Halloween U-Party

DANCE OR DIE ist das Motto der diesjährigen Halloween U-Party.
Sie findet am Freitag, den 02. November, um 18:00 Uhr statt. Die Eintrittskarten kosten wie immer 3,50€ im Vorverkauf und an der Abendkasse 4,00€. Also wenn ihr noch nicht wirklich gefeiert habt, kommt zur Schule und lasst es so richtig abgehen!!!

Viel Spaß!

Carl-Luis, 7e

Naruto

Naruto ist ein Battel-Manga, den ihr in der Schulbibliothek ausleihen könnt. Es geht um den Jungen Naruto, welcher der beste Ninja der Welt werden will. Doch leider ist er nur ein durchschnittlicher Unter-Ninja, bis er erfährt, dass in ihm das neunschwänzige Fuchsungeheuer gebannt ist. Und dann kommt er auch noch in eine Gruppe mit dem Mädchen-Schwarm Sasuke Uchiha…

Mika, 7b

Die Klassenfahrt der Fünfer

Am 10.9.2018 um 9 Uhr standen die drei großen Reisebusse vor der Schule und warteten auf die schon sehr aufgeregten Klassen 5a, 5b, 5c, 5d und 5e.
Gemeinsam mit ihren Klassen- und Co-Klassenlehrern fuhren die erst seit 2 Wochen an der Schule angekommenen Schüler los. Für die Klassen 5d und 5e ging es in eine Jugendherberge in Bergneustadt und für die anderen in die Nähe von Aachen.

Am ersten Tag von insgesamt 5 Tagen galt es erst einmal die neue Umgebung zu erkunden und kennenzulernen. Die Lehrer gaben erste Anweisungen für die darauffolgenden Tage.

Die Schüler in Bergneustadt fingen schon am zweiten Tag mit den Gruppenübungen für eine gute Klassengemeinschaft an.  Mit spannenden Spielen und gemeinsamen Aufgaben wurde der Zusammenhalt der 9-10 Jährigen gestärkt. Am 4. Tag machten alle Klassen in Bergneustadt mit ihren Lehrern und Paten eine zweistündige und 5 km lange Wanderung in den Affen- und Vogelpark. Am Mittwoch fand eine Nachtwanderung statt. Der Weg, welcher nur mit elektronischen Teelichtern beleuchtet war, führte mitten durch den Wald und über kleine Wiesen. Am Ende der Fahrt fand noch eine kleine Party statt. Insgesamt war es eine sehr schöne Klassenfahrt, die auch den Lehrern gefallen hat. 

Caitlin, 8d

Siebener dürfen bald nicht mehr in den Mittagspausen raus!

Die Schule wird verschmutzt! Doch das geht zu weit. Überall liegt Müll in der Schule, so dass den Siebtklässlern gegebenenfalls verboten wird, in der Mittagspause das Schulgelände zu verlassen.

Der Müll kommt meistens von Lidl. Also sorgt bitte dafür, dass der Müll in den Mülleimer und nicht auf den Boden geworfen wird, damit die Siebtklässler weiterhin in den Mittagspausen das Schulgelände verlassen dürfen!

Sara, 8a

U-Party: ”Summer Never Ends” 

Am 28.09.2018 um 18:00 Uhr beginnt die erste U-Party dieses Jahres. Das Motto ist “Summer Never Ends”. Tickets gibt es noch morgen in der ersten und zweiten Pause im Eingangsbereich unseres Montessori-Gymnasiums für 3,50€. An der Abendkasse kosten sie jedoch 4,00€.

Wir freuen uns über euer Kommen!

Max, 7c

Bookslam im Monte

Am Montag um 19:00 Uhr findet im Monte-Atrium ein Bookslam statt. Ein Bookslam ist dem Poetryslam ähnlich, nur dass es um Bücher geht statt um Gedichte. Diese Idee hatten Neuntklässler, die zehn Bücher auf witzige Weise vortragen wollen. Na ist wer interessiert?  

Anna, 8c

Der Wandertag 2018

Wie jedes Jahr findet am Mittwoch vor den Feriern der Wandertag statt. Jede Klasse, von der 5. bis zur 9., darf sich ein paar Wochen davor aussuchen, welche Freizeitaktivität sie gemeinsam erleben möchte. Sehr beliebte Beispiele sind: Das Jumphouse, das Phantasialand oder ein Kletterpark.
Habt ihr auch ein Lieblingsziel? Wo fahrt ihr mit eurer Klasse hin? Schreibt es uns in die Kommentare!

Caitlin 7d

Bundesjugendspiele

Am Dienstag, den 26., finden wieder die Bundesjugendspiele statt.
Das Monte freut sich auf einen fairen und spannenden Wettkampf.
Weiteres folgt

Wände wurden bemalt! Skandal!!!

Die Wände des Gebäudes gegenüber der Turnhalle und neben der Kletterwand wurden mit berühmten Videospielcharakteren bemalt. Zum Beispiel Super Mario oder Sonic the Hedgehog. Diese wurden nicht mit Grafitti an die Wand gesprayt, sondern mit Farbe gemalt und sind noch nicht fertiggestellt.

Ihr wisst nicht was ihr in den Ferien lesen könnt? Wir helfen!

Hier ein paar Leseempfehlungen für die Ferien von euch für euch

Leo Tolstoi – Krieg und Frieden

Eine wunderbar luftig-leichte Lektüre für zwischendurch, geschichtliches Interesse darf, muss aber keineswegs vorhanden sein. Life-Hack: Wem die Seitenanzahl Angst einjagt, kann beherzt zur Schere greifen und zwei, drei Teile draus machen, um somit sogar das Authentizitätsgefühl aufblühen zu lassen, das Werk wurde nämlich ursprünglich in mehreren Bänden herausgegeben und wir wollen ja auf keinen Fall die Intention des Autors unter den Teppich kehren, nicht wahr nicht?

(Empfehlung von Alice)

 

Astrid Lindgren – Mio mein Mio

„Mio mein Mio“ ist ein wirklich tolles Buch. Ich finde es so spannend und ich denke, man kann es ab 10 Jahre lesen. Es geht um den Weisenjungen Bo, der von seinen Pflegeeltern schlecht behandelt wird. Er erhält eine sonderbare Postkarte, auf der steht: „Er ist auf dem Weg, er, den du so lange gesucht hast. Er reist durch Tag und Nacht und hält in seiner Hand das Zeichen, den goldenen Apfel.“ Und tatsächlich hat nun Bo einen goldenen Apfel in der Hand. Immer mehr sonderbare Dinge geschehen und er reist mit einem Geist in ein fernes Land. Dort erlebt er als Prinz Mio mit seinem Freund Jum Jum viele Abenteuer und hilft einem ganzen Königreich.

(Empfehlung von Nora)

 

Nina Blazon – Der dunkle Kuss der Sterne

In dem Roman Der dunkle Kuss der Sterne geht es um eine coole, spannende und interessante Story von Canda Moreno, welche durch ihre Liebe in viele Schwierigkeiten kommt, begibt sich nun auf eine mysteriöse und damit auf eine gefährliche reise  mit einem seltsamen und verschlossenen Typen.  Dort erleben sie viele gefährliche und spannende Abenteuer und kommen sich ein bisschen näher. Wird es eine Liebe oder doch nur Freundschaft?Auf jeden Fall lesenswert!

 

Akira Himekawa und Nintendo – The Legend of Zelda: Hyrule Historia

Wer Nintendo und spezifisch Zelda mag sollte dieses Buch lesen. Es ist nur sehr teuer.

 

Zum ursprünglichen Artikel:

Wir kooperieren mit der Bücherei-AG, denn zusammen wollen wir Leseempfehlungen veröffentlichen, die euch helfen, das richtige Buch für die Ferien oder auch für die Schulzeit zu finden. Zuerst möchten wir aber eine Umfrage machen, was IHR denn gerne lest und somit weiterempfehlen würdet. Wir hoffen ihr macht alle mit, egal welchen Lesestil ihr habt. Ihr könnt uns über diese Umfrage schreiben.