Wir, die Onlineschülerzeitung

Ersteinmal ein Hallo an euch alle,

wir freuen uns, dass ihr unsere Website gefunden habt und hoffen, dass euch unsere Artikel gefallen werden.
In der AG am Donnerstag, welche von Herrn Laroche geleitet wird, arbeiten wir an unseren Artikeln und an der neuen Homepage.
Unsere Pläne stehen noch nicht ganz fest. Was allerdings feststeht ist, dass wir schon Ideen haben und langsam eine Vorstellung von der Onlineschülerzeitung bekommen:
Wir wollen auf der Website unsere Artikel veröffentlichen, um euch auf dem Laufenden zu halten. Wir werden uns viel Mühe geben, für euch spannende und interessante Themen zu suchen und uns um die Vielfalt der Artikel, Berichte und Reportagen kümmern. Um die Website für euch alle spannender zu gestalten, werden wir ebenfalls Interviews und evtl. auch Umfragen führen.
Wenn ihr ein heißes Thema kennt, welches euch auf den Lippen liegt, dann schreibt uns einfach! (Wir zählen auf euch!)
Wir hoffen, dass ihr unsere Artikel und Ideen unterstützt und würden uns sehr freuen, wenn ihr uns (und unserer Website) folgen würdet. Bleibt dran und lasst euch überraschen!

Euer Onlineschülerzeitungs Team

L. Marie, 7d

Exkursion der 7. Stufe nach Lüttich

Am 16.04.2018 fahren die Französischkurse der Stufe 7 zu einer Exkursion nach Lüttich  in Belgien. Die Schülerinnen und Schüler können dort ihr bisher Erlerntes in der französischen Sprache bei einer Rallye anwenden. Und ganz nebenbei können sie diese schöne Stadt erkunden.

Bildergebnis für liege

Nach der Exkursion folgt ein ausführlicher  Artikel mit Bildern. Wir hoffen, dass niemand verloren geht.

Anna, 7d

Der Schüleraustausch der achten Klasse

Kurz vor den Osterferien gibt es den Schüleraustausch der achten Klasse. Nachdem die Schülerinnen und Schüler Französisch oder Italienisch gelernt haben, ist es nun so weit.
Die Schüler tauschen sich mit Schülern aus Paris und Sizilien bzw. Palermo aus. Unsere Schüler fahren mit dem Zug nach Paris, wohingegen die Italienischschüler zunächst nach München und von dort aus nach Palermo fliegen.

Bildergebnis für paris

In beiden Fächern wurde als Alternative London angeboten. Diese Schüler fahren mit der Fähre über den Ärmelkanal, doch kein englischer Schüler kommt nach Köln. In England werden sie von einer Pflegefamilie aufgenommen. Die Schüler werden eine Woche lang weg sein.

Bildergebnis für london

Schon vor einigen Wochen bekamen die Austauschschüler die Nummer ihres Austauschpartners, um schon einige Informationen auszutauschen und um sich vorzubereiten.

Bildergebnis für palermo

Ich persönlich bin jemand, der die italienische Sprache vorzieht, und mache daher, auch weil ich in der 8ten Klasse bin, den Schüleraustausch nach Italien.

Nico, 8d

Klimatag der Klasse 7d

Am 12.3.2018 findet der Klimatag im Atrium  statt. Gestaltet und geleitet wird er von der Klasse 7d, welche gemeinsam mit Frau Decrouppé und Frau Larres Plakate mit interessanten Informationen über den Klimawandel und dessen Ursachen und Folgen ausstellen werden. Außerdem erwartet euch ein Ouiz mit schönen Preisen und zwei tolle Umfragen. Am Ende gibt es dann noch einen Infoflyer. Der Tag wird euch unter anderem zeigen, was  die Auswirkungen des Klimawandels sind, aber auch was ihr persönlich dafür tun könnt, dass es der Erde besser geht. Wir freuen uns auf viele Besucher!

Caitlin, 7d